Kinderbücher

Tempo kleine Fische – Spiel Rezension

7. Juli 2018

Box von Tempo kleine Fische von RavensburgerIn letzter Zeit haben wir Kinderspielklassiker wie Lotti Karotti und Plitsch Platsch Pinguin vorgestellt. Ein weiterer Klassiker ist Tempo kleine Schnecke. Aber darum geht es heute nicht. Eines der Lieblingsspiele der Vierjährigen ist Tempo kleine Fische*. Das Spielprinzip ist ähnlich, macht aber mehr Spaß als das Schneckenrennen.

Spielprinzip von Tempo kleine Fische

Das Spielfeld ist ein Fluss. Am Beginn schwimmt ein Fischerboot mit zwei Fischern, in der Mitte vier kleine Fische und am Ende winkt die Freiheit. Ein Farbwürfel entscheidet, ob Fische oder Boot weiterkommen. Die Fische müssen fünf Felder überwinden um in der sicheren Flussmündung anzukommen. Doch auch die Fischer haben zu Beginn nur einen Abstand von fünf Feldern zu ihnen.

Zeigt der Farbwürfel rot oder grün – die Farbe der Fischerfiguren – wird ein Feld vor dem Boot entfernt. Zeigt der Farbwürfel eine Fischfarbe, wird dieser Fisch nach vorne gezogen. Ist ein Fisch bereits in der Freiheit angekommen, kann der Spieler bei Wurf dieser Farbe einen anderen Fisch nach vorn ziehen. Ist ein Fisch im Boot gefangen, zieht der Spieler bei Wurf dieser Farbe das Boot weiter.

Spielaufbau Tempo kleine Fische zu BeginnFür Kinder ab 3 Jahren

Das Spielprinzip ist einfach zu verstehen, trotzdem ist es ein klein wenig umfangreicher als Tempo kleine Schnecke. Das macht es auch für erwachsene Mitspieler kurzweiliger. Theoretisch können die Spieler vorher auch festlegen, auf wessen Seite sie bei dem Spiel sind – Fische oder Fischer. Das ändert aber nichts am Spielverlauf.

Die Vierjährige ist jedenfalls immer auf der Seite der Fische. Schon wenn nur einer der kleinen Fische im Boot landet, spricht sie mitleidsvoll die anderen Fische, die Sehnsucht nach ihrem Freund haben.

Der Schwierigkeitsgrad kann angepasst werden, indem nicht jeweils fünf Plättchen vor und hinter den Fischen verteilt werden. Wer es leichter mag, legt vier vor die Fische. Wer mehr Spannung möchte, legt sechs vor sie.

Spielaufbau Tempo kleine Fische nach BeginnTempo kleine Fische ist ein kurzweiliges Würfelspiel. Es eignet sich auch gut als Reisespiel, da es in kleiner Verpackung daherkommt. Das Spiel erhält von uns 5 von 5 Buchherzen.

Bewertung: 5 von 5 Buchherzen

Erinnert an

Findet Nemo trifft Tempo kleine Schnecke

 

Infos zum Spiel

Verlag Ravensburger
Autor Günter Burkhardt
Illustratorin Gabriela Silveira
Spielerzahl 2 – 6 Spieler
Unsere Altersempfehlung Ab 3 Jahren
Preis 4,99 €
Auf Amazon kaufen*

 

*Affiliate Link

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu